SongwriterWorkshop im OK Westküste

Heide (rd) In jedem steckt ein Song. Man muss nur wissen, wie man ihn rauslässt. Liederschreiben ist nicht nur eine Kunst, sondern auch ein Handwerk und das kann man lernen. In einem Workshop im Offenen Kanal Westküste werden die Teilnehmer ab dem 31. Januar jeweils von 17 bis 19 Uhr gemeinsam Songs schreiben, ausarbeiten und verfeinern. Sie analysieren Rhythmen und Songstrukturen, um die geeignete Form für jeden zu finden. Das musikalische Genre ist dabei egal, Rock, Pop, Folk, Country, Schlager … Referent ist Produzent Dirk Bertram aus Hemme, der selbst im Duo Janeway als Musiker aktiv ist. Es wäre schön, wenn die Teilnehmer selbst ein tragbares Begleitinstrument spielen und mitbringen.

Dieser Workshop ist für Musikinteressierte ab 14 Jahren geeignet. Anmeldungen ab sofort unter 0481 3333 oder info@okwestkueste.de

 

Treffen: ab 31. Januar jeden Donnerstag ab 17 Uhr
Ort: OK Westküste, Studio Heide
Referent: Dirk Bertram, elkart production

Bornholdt—Programm Februar 2019

Sa. 2.2., 21 Uhr

Tanzambulanz – die Disco im Bornholdt

Die Tanzambulanz geht in ihr zehntes Party-Jahr! DJ Phönix Thies bringt seinen bewährten und beliebten Mix aus Rockoldies, Hits, NDW und Balkan mit. DJ von Neulich spielt Populärmusik, auf jeden Fall tanzbar. DJ Panda schmeckt die Partymischung mit Global Pop und Disco ab.

Eintritt: 5,–

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

Do. 7.2., 20 Uhr

Pubquiz

Frei nach dem Motto „denken ist wie googeln, nur krasser“ wird bei uns jeden zweiten Donnerstag gerätselt, geraten und gewusst. Ob alleine oder im Teams, Spaß, Spannung und (un)nützes Wissen für alle.

Eintritt frei

Fr. 8.2., 19 Uhr

Spieleabend

An mehreren Tischen spielen wir kurze, lange, einfache, strategische, lustige, kommunikative Brett- und Kartenspiele mit Euch. Kommt einfach vorbei, Hauke & Andea und wir freuen uns auf viele neugierige Mitspieler!

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

Fr. 8.2., 21 Uhr

Guinness un Beugelbuddelbeer

Guinness un Beugelbuddelbeer: Hier drippt sik Köm un Whiskey, Labskaus un Irish Stew un de Dubliners drippt op Torfrock!

Guinness un Beugelbuddelbeer dat is Henning Gußmann de all lang as plattdütschen Musikant ünerwegens is. Nu kem em twei Jungs överto de sonst anner Musik mokt. Dat is Fiede Nordmann ant Trummelwark un an de Muulorgel, Klaus Schaup speelt de Quetschkommod.

Eintritt frei, der Hut geht rum

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

Di. 12.2., 19.30 Uhr

Offene Lesebühne

Am zweiten Dienstag im Monat können Literaturinteressierte und Schreibende einen eigenen Prosatext oder einige ihrer Gedichte vortragen, auch Liedtexte sind willkommen.

Eintritt: 2,–

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

Mi. 13.2., 19.30 Uhr

Grün-ökologischer Stammtisch

Grüne, Umweltaktive und interessierte MitbürgerInnen treffen sich zum Gedankenaustausch und Plausch.

Do. 14.2., 19 Uhr

Rendez-Vous

Der Französisch-Stammtisch

Fr. 15.2. 21 Uhr

Stay

Die Band STAY besteht aus fünf gestandenen Musikern in klassischer Besetzung: Zwei Gitarren, Bass, Keyboard und Drums, dazu mehrstimmiger Gesang. Gespielt werden Songs der 60er, 70er und 80er Jahre.

Sämtliche Instrumente werden tatsächlich gespielt, auf Effekte wie Midi-Files wird verzichtet. Zu der handgemachten Musik liebt die Band den mehrstimmigen Gesang. Im Repertoire finden sich Songs der Beatles, Rolling Stones, Elvis, Kinks, Queen, CCR und viele weitere Bands aus dieser Epoche, also Musik nicht nur zum Hören sondern auch zum Tanzen.

An den Übungsabenden geht es locker und fröhlich zur Sache. Und genau diese Einstellung bringt die Band „STAY“ über die Bühne zum Publikum.

Eintritt frei, der Hut geht rum

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

Sa. 16.2., 21 Uhr

Bornholdt Party Night feat. TuRa Meldorf Handball

Hands up! – Die Party des Handballs

Eintritt: 3,–

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

Do. 21.2., 20 Uhr

Pubquiz

Frei nach dem Motto „denken ist wie googeln, nur krasser“ wird bei uns jeden zweiten Donnerstag gerätselt, geraten und gewusst. Ob alleine oder im Teams, Spaß, Spannung und (un)nützes Wissen für alle.

Eintritt frei

Mi. 27.2., 20.30 Uhr

Session

Jeweils am letzten Mittwoch im Monat treffen sich Akustik-Musik-Liebhaber und Fans im Bornholdt.

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“