Bornholdt—Programm Januar 2019

Di. 8.1., 19.30 Uhr

Offene Lesebühne

Am zweiten Dienstag im Monat können Literaturinteressierte und Schreibende einen eigenen Prosatext oder einige ihrer Gedichte vortragen, auch Liedtexte sind willkommen. Die Lesezeit sollte 10 Minuten nicht überschreiten. Zuhörerinnen und Zuhörer sind natürlich herzlich willkommen – was wären wir Schreibende ohne sie!

Eintritt: 2,–

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

Mi., 9.1., 19.30 Uhr

Grün-ökologischer Stammtisch

Grüne, Umweltaktive und interessierte MitbürgerInnen treffen sich zum Gedankenaustausch und Plausch.

 

Do. 10.1., 19 Uhr

Rendez-Vous

Der Französisch-Stammtisch

 

Do. 10.1., 20 Uhr

Pubquiz

Frei nach dem Motto „denken ist wie googeln, nur krasser“ wird bei uns jeden zweiten Donnerstag gerätselt, geraten und gewusst. Ob alleine oder im Teams, Spaß, Spannung und (un)nützes Wissen für alle.

Eintritt frei

 

Fr. 11.1., 19 Uhr

Spieleabend

An mehreren Tischen spielen wir kurze, lange, einfache, strategische, lustige, kommunikative Brett- und Kartenspiele mit Euch. Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf viele neugierige Mitspieler! Hauke & Andrea von „Wein & Spiele“ packen wieder eine Spielekiste.

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

Fr. 18.1., 21 Uhr

Bornholdt – Party

90er – Party mit DJ Olli Rahn

Eintritt: 5,–

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

Sa. 12.1., 20 Uhr

Campfire Cavaliers

Bereits 2016 entstand während eines unplugged Gigs der Rockabilly- Band The Greyhounds die Idee ein Akustik- Projekt zu starten, welches die Vorlieben des kreativen Kerns der Band, bestehend aus Herbert Stäcker und Gerrit Andresen, perfekt widerspiegelt.

Das Naturverbundene, das Widerborstig-kaputte des Straßenfolk und der alten Country- Musik trifft auf die Energie, die Präzision und die Tanzbarkeit des Rockabilly. Musik zum Tanzen, Betrinken und vor allem zum Zuhören!

Eintritt: 8,–

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

Sa. 19.1., 21 Uhr

Private Blues

sind vier Männer aus Meldorf und Umgebung, um die sechzig Jahre jung, die sich seit ihrer Jugend mit Musik beschäftigen. Einige von ihnen spielen gleich mehrere Stilarten und Instrumente.

Im Laufe der Musik-Jahrzehnte hat jeder seine eigenen Vorlieben entwickelt, aber jetzt sind sie um den Folk Blues vereint. Die Songs, mal temporeich, mal echt „Slow-blues“, dann wieder groovy. Der Gesang – rauh und ehrlich. Einfach Musik zum Zuhören, Mitsingen und zum Tanzen.

Eintritt: 6,–

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

Do. 24.1., 20 Uhr

Pubquiz

Frei nach dem Motto „denken ist wie googeln, nur krasser“ wird bei uns jeden zweiten Donnerstag gerätselt, geraten und gewusst. Ob alleine oder im Teams, Spaß, Spannung und (un)nützes Wissen für alle.

Eintritt frei

 

Fr. 25.1., 18 Uhr

Pizzambulanz

mit PizzaJockey Leo. Rette Dir Deine (Leo-) Pizza, die beste der nördlichen Hemisphäre… Anmeldung ist (wie immer) erwünscht.

 

30.1., 20.30 Uhr

Session

Jeweils am letzten Mittwoch im Monat treffen sich Akustik-Musik-Liebhaber und Fans im Bornholdt.

Eine Veranstaltung der „Bornholdt-Freunde e.V.“

 

 

Manfred Schlüter – „Der kleine Herr Jemine“

Liebe Freundinnen und Freunde

der Literatur und der Kunst!

Ich freue mich über mein neues Bilderbuch!

https://www.bibliothekderprovinz.at/buch/7256/

 

Der kleine Herr Jemine

lebte irgendwo im weiten Weltenraum

auf einem winzigen Planeten und war glücklich. Eigentlich.

Doch irgendetwas fehlte ihm. Immer, immer wieder …

Eines Tages erkennt er, dass weniger manchmal mehr ist.

 

Eine Geschichte vom Glücklichsein.

Für kleine und große Menschen.

 

Verlag Bibliothek der Provinz

24 x 17 cm, 32 Seiten, Hardcover, 18,00 €

ISBN: 978-3-99028-682-1

 

Rezensionsexemplare / Bestellungen: bestellung@bibliothekderprovinz.at

https://www.bibliothekderprovinz.at/buch/7256/

Verlagsauslieferung für Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol:

Koch, Neff & Volckmar GmbH

D-70565 Stuttgart, Schockenriedstraße 37, Telefon +49-(0)711-7860-0

 

* * * * * * * * *

Ich wünsche sehr viel Gutes

und schicke herzliche Grüße in die Welt

 

 

Manfred Schlüter

Schriftsteller, Illustrator und freier Künstler

Dorfstraße 7, Alte Schule, D-25764 Hillgroven

Telefon 0049-(0)4833-2117

ms@manfred-schlueter.com

www.manfred-schlueter.com